Willkommen Banner

Tierheilpraxis am Meer

Christina Wolf - Tierheilpraktikerin

Herzlich Willkommen auf der Homepage meiner mobilien Fahrpraxis. Gerne besuche ich Sie und Ihren Vierbeiner im Raum Kiel und Eckernförde.

Die beste Gesundheit auf natürliche Weise.

Über mich Banner

Hallo, mein Name ist Christina Wolf.

Schon mein ganzes Leben habe ich mit Tieren verbracht. Nach einigen beruflichen Umwegen, bin ich nun doch meiner Leidenschaft nachgegangen und habe eine zweijähriger Ausbildung zur Tierheilpraktikerin absolviert. Gelernt habe ich bei „Königsfurt 24 Naturheilkundliches Seminar“ und mich über den Ältesten Verband der Tierheilpraktiker Deutschlands prüfen lassen.

Die Schwerpunkte dieser Ausbildung lagen auf den Grundlagen der Anatomie und Physiologie unserer Haustiere sowie alternative Behandlungsmöglichkeiten, wie die Homoöpathie, die Phytotherapie, eine gesunde und ausgewogene Ernährung und der Zusammenhang mit Krankheitsbildern.

Therapie Banner

Die Naturheilkunde behandelt in der Regel nicht nach einzelnen Symptomen, sondern betrachtet hier das Tier als Gesamtes. Symptome und Anzeichen eines Krankheitsbildes haben unterschiedliche Gründe. Diese herauszufinden ist die tägliche Herausforderung meiner Arbeit und stellt die Grundlage der erfolgreichen Behandlung dar. Ebenso vielfältig wie die Symptome ist auch deren Therapie. Oft ist eine Mischung verschiedener Therapiemöglichkeiten der Schlüssel zum Erfolg, daher lässt sich Vorweg nicht unbedingt sagen, welche Therapie die richtige ist. Erst nach einer ausführlichen Anamnese kann ich einen individuellen Therapieplan für den Patienten ausarbeiten.
Ich nutze dabei gerne die Kraft der Kräuter in verschiedensten Formen, wie getrocknet als Futter, als Salbe oder auch in homöopathischen Dosen nach Samuel Hahnemann.
Eine gesunde, ausgewogene und artgerechte Ernährung ist mir für unsere Tiere ebenfalls sehr wichtig. Auch hier berate ich Sie gern.

Von Ferndiagnosen und oder Fernbehandlungen ohne Sie oder das Tier vorher persönlich kennengelernt zu haben, halte ich nichts.

Ich würde mich freuen, Sie und Ihren Liebling kennenzulernen und Ihnen bei seiner Gesundheit zur Seite stehen zu dürfen.

Honorar Banner

So individuell wie der Patient ist, so individuell ist auch seine Behandlung. Mal geht’s schnell, mal dauert es etwas länger, mal reicht es, sich einmal zu sehen, eine andere Situation erfordert es, dass wir uns häufiger sehen. Somit lässt sich auch kein Honorar pauschal festlegen.

Daher habe ich mein Honorar in Anlehnung an das Gebührenverzeichnis für Tierheilpraktiker des Ältesten Verbandes für Tierheilpraktiker Deutschlands festgelegt und für eine erste Anamnese und eine erste Beratung ein Honorar von 65€ festgelegt. Nicht darin enthalten sind natürlich mögliche Laborkosten oder auch Medikamente. Davon ausgehend, dass hier ein Zeitaufwand von ca. einer Stunde realistisch ist, werde ich weitere Behandlungen mit diesem Stundenlohn berechnen.
Eventuell nötige Recherchen zu Krankheitsbildern und Behandlungsmöglichkeiten sind enthalten.

Kontakt Banner

Christina Wolf
Gettorfer Landstr. 21
24229 Kaltenhof

Festnetz: 04349/2281033
Mobil: 0160/94625419
info@tierheilpraxis-am-meer.de

Termine nach Vereinbarung.

Datenschutz Banner

Datenschutzerklärung

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Tierheilpraxis am Meer
Christina Wolf
Gettorfer Landstr. 21
24229 Kaltenhof

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Kontaktformular

Per Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

KONTAKT